Second Take

Coverband für die Musik der 60er, 70er, 80er Jahre und auch aktuelle Hits.

Immer die erste Wahl - sympathisch, locker und spielerisch souverän

 

In der bunten Covermusik-Szene Norddeutschlands sind wir, SECOND TAKE, seit mehr als 10 Jahren eine feste Größe. Unsere musikalische Bandbreite spannt sich über die letzten 50 Jahre internationaler sowie deutscher Rock- und Popgeschichte. Von ausgewählten Top-40-Titeln über die 80er (inklusive NDW) bis zu den R&B-Klassikern der 60er Jahre - mit anspruchsvollem, mehrstimmigem Gesang, bestechender Bühnenpräsenz und fein abgestimmten Arrangements klingt SECOND TAKE frischer als so manches Original und feiert die Magie der Musik.

Erik Borenius (Keyboards), Jörg Kalus (Vocals, Acoustic Guitar), Marcus Berg (Drums), Helmut Grote (Vocals, Bass), Axel Roesler (Vocals, Guitars)
Erik Borenius (Keyboards), Jörg Kalus (Vocals, Acoustic Guitar), Marcus Berg (Drums), Helmut Grote (Vocals, Bass), Axel Roesler (Vocals, Guitars)

live und zu hundert Prozent handgespielt

Das Publikum spürt es sofort: live und zu hundert Prozent handgespielt wird der Zuhörer vom ersten Ton durch Qualität und Show der Band mitgenommen. Jeder, der gerne tanzt, mitsingt und feiert, hat in ganz Deutschland seine Freude an uns fünf Musikern.

Sympathisch, locker und spielerisch souverän - SECOND TAKE ist eine Band mit Erfolgsgarantie für jedes Event.

 

Musik ist unser Ding

Entstanden ist Second Take 1988 und spielte zunächst vorwiegend Titel der englischen Band The Searchers, woher auch der Name Second Take abgeleitet ist. Die englische Formation brachte 1972 ein Album mit teilweise bis dahin unveröffentlichtem Material heraus und nannte es "Second Take".

Von einer reinen Gitarrenband veränderten wir uns 2000 zu einer Band mit Keyboarder und haben seit dem unser Repertoire ständig erweitert.

 

Wir spielen Titel von

AC/DC / Albert Hammond / Aloe Blacc / America / BAP / Barclay James Harvest / Beach Boys / Bee Gees / Ben E. King / Bill Haley / Billy Idol / Billy Swan / Bob Marley / Boyzone / Bruno Mars / Bryan Adams / Buddy Holly / CCR / Chris de Burgh / Christopher Cross / Cliff Richard / Culture Club / Dave Dee / David Dundas / Dick Brave / Die Ärzte / Doobie Bros. / E. L. O. / Elton John / Elvis / Eric Clapton / Everly Bros. / Fleetwood Mac / Fury / Genesis / George Ezra / Gilbert O’Sullivan / Jimmy Cliff / James Blunt / Jason Mraz / John Denver / Kiss / Kool & The Gang / Manfred Mann / Michael Jackson / Milky Chance / Milow / Norman Greenbaum / Passenger / Paul Simon / Pharrell Williams / Racey / Robbie Williams / Rolling Stones / Roy Orbison / Sailor / Shocking Blue / Showaddywaddy / Simple Minds / Smokie / Spencer Davis Group / Spider Murphy Gang / Spliff / Status Quo / Sting / Supertramp / T. Rex / The Archies / The Beatles / The McCoys / The Police / The Searchers / The Sweet / Toto / U2 / Westernhagen u. v .m.

 

Referenzen

(Auswahl)

Braunschweig - Stadttheater / DER SPIEGEL / Dithmarscher Brauerei / Grömitz (Yachthafenfest, Strandfood Festival, Mittelstreckenregatta) / Hamburg - Alstervergnügen / Hamburger Hafengeburtstag / Hamburger Verkehrsverbund / Hansa Rostock / Hewlett-Packard / Holcim AG / Insel Föhr - Föhr On Fire / Kalkberg Arena Bad Segeberg / Kieler Woche / Leck (Augarten, Straßenvergnügen) / Lübecker Altstadtfest / Möbel Kraft / Nacht der Hitlegenden / NSB-Reederei / Parkhotel Ahrensburg / Prokon Energie / Radio NORA Oldie-Nacht / Suzuki / Teppich Knutzen / Travemünder Woche / WEKA-Verlag Augsburg / Wettenberg - Golden Oldies Festival